Nürnberg-Kraftshof
St. Georg

anarchic harmonies –
frescobaldi & cage

SA 27.05. 2017
20 UHR
2017
SA 27.05. 2017
20 UHR

Nürnberg-Kraftshof
St. Georg

anarchic harmonies –
frescobaldi & cage

Stefan HussongMike Svoboda

Stefan Hussong Akkordeon
Mike Svoboda Alt- und Tenor-Trombone

Programm:
Girolamo Frescobaldi (1583–1643): Canzonen
John Cage (1912–1992): Harmonies from Apartment House 1776 (1976)

Verblüffend und faszinierend: Die Instrumente – reizvoll verwandte »Blasinstrumente« Posaune und Akkordeon. Das Spiel – intensiv, meditativ selbstvergessen, berückend. Die Musik – von Girolamo Frescobaldi und John Cage.

Mehr als dreihundert Jahre liegen zwischen den Komponisten – Spätrenaissance und Moderne treffen aufeinander. Resultierend aus Musik des 18. Jahrhunderts schuf John Cage – einer der innovativsten, aber auch schillerndsten Vertreter der musikalischen Avantgarde – mit seinen Harmonies eine ruhige, klare Musik des 20. Jahrhunderts. Ein eigentümlich berührender Kontrast zwischen der Nachdenklichkeit Cages und den lebendigen, damals sehr progressiven Canzoni von Frescobaldi.

Die beiden Interpreten harmonieren traumhaft: der in neuer Musik höchst profilierte Akkordeonist Stefan Hussong und der Posaunist Mike Svoboda, ursprünglich vom Jazz kommend, vielseitig mit modernen Komponisten zusammenarbeitend – beide Meister ihrer Instrumente!

Frescobaldis kühner Blick nach vorne, Cages Blick zurück – ein harmonisches, sinnliches Gesamtwerk entsteht, das nicht nur Liebhaber der Alten oder der Neuen Musik ansprechen wird.

Nürnberg-Kraftshof St. Georg
Kraftshofer Hauptstraße 165, 90427 Nürnberg

Eintritt: 25 €

Regionaler Kartenvorverkauf:
Nürnberger Nachrichten / NN-Ticket-Corner / Tel. 0911 2 16 22 98
Fürther Nachrichten / FN-Ticket-Point / Tel. 0911 77 98 70
Erlanger Nachrichten / EN-Ticket-Point / Tel. 09131 9 77 93 10

Mit freundlicher Unterstützung der Stadt Nürnberg

Stefan Hussong
Mike Svoboda